+49 8151 6565 0 (Starnberg)

+49 89 3090549 0 (München)

+49 911 598153 (Röthenbach a.d.Pegn.)
Menü
Januar 2020

Fünf Schwerpunktbereiche für Anleger in 2020

© butenunbinnen.de

2020 wird wieder ein spannendes Jahr für die Finanzmärkte. Ein schwächeres Weltwirtschaftswachstum, Niedrig- bzw. Negativzinsen und die üblichen geopolitischen Unsicherheiten. Faktoren, die durchaus für mehr Schwankung an den Märkten sorgen können. Aber Herausforderungen stehen immer auch Chancen gegenüber – auch in Punkto Geldanlage!

Blicken wir zunächst auf fünf Schwerpunktbereiche mit welchen Anleger sich in 2020 konfrontiert sehen müssen.

  1. Risk-on/ Risk-off“ - Marktschwankungen: Für 2020 wird mit einem Hin und Her zwischen Risikofreude und Risikoscheu an den Märkten gerechnet.
  2. Nachhaltiges Investieren als (künftiges) Kernelement des Investmentansatzes: Die Investmentbranche hat einen Wendepunkt erreicht, Nachhaltige Investments werden nicht mehr länger nur als Trend, sondern als wesentliches Element des Portfoliomanagements betrachtet (Stichwort: ESG-Kriterien).
  3. Der strategische Wettbewerb zwischen den USA und China nimmt an Schärfe zu
  4. Wachsende Sorgen um die Sicherstellung der Versorgung mit Erdöl und Nahrungsmitteln
  5. Hin zu Themeninvestments! Zukunft/ Megatrends, Infrastruktur, Gesundheit. Themenfonds unterstützen Anleger dabei, tiefgreifende und langfristige Veränderungen in ihren Portfolios abzubilden.

Was bedeuten die genannten Punkte nun für das eigene Portfolio? Stellen Sie sicher, dass Ihr Depot optimal aufgestellt ist. Wenden Sie sich bei Fragen oder Gesprächsbedarf gerne an uns!

Betrachten wir beispielsweise den Stellenwert von aktiv gemanagten Fonds in Zeiten von möglichen „Risk-on/Risk-off“-Marktschwankungen. Durch dieses „Risiko-rein/Risiko-raus“ kann es durchaus zu stagnierenden Gesamtrenditen an den Märkten (Stichwort ETFs auf Indizes) kommen.

Wieso? ETFs, also indexbasierte Investments sind vergangenheitsorientiert – sie bilden die Welt von gestern ab – und können unter dem Einfluss von Nachrichten auf und ab schwanken. Anstatt den breiten Marktausschlägen passiv zu folgen, empfiehlt sich ein aktives Management. Ein aktiver Manager kann stets reagieren! Er kann sich selektiv auf die Suche nach chancenreichen oder günstigen Titeln für seinen Fonds begeben und damit eventuellen Kursschwankungen entgegen steuern!

Gerne sprechen wir persönlich mit Ihnen über das Jahr 2020 und Ihr Depot! Rufen Sie uns einfach an.

 

Copyright/Quelle/Zuerst erschienen bei: Der Finanz Berater


WIR LEBEN BERATUNG
Sie wünschen einen Rückruf?
Wünschen Sie einen Termin?
Sie möchten Ihre Daten ändern?
 
 
 
 

Sie benötigen einen persönlichen Ansprechpartner oder individuelle Beratung? Wir rufen Sie gerne zurück und nehmen uns Zeit für Sie.
(* Pflichtfelder)

Nachricht (Erreichbarkeit)

Sie wünschen einen persönlichen Termin mit individueller Beratung? Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen.

Nachricht (Terminvorschlag)

Sie sind umgezogen oder andere Daten haben sich geändert? Bitte teilen Sie uns kurz mit was wir ändern sollen damit Ihre Unterlagen immer auf dem neuesten Stand sind.
Wichtig: Übermitteln Sie uns auf diesem Wege keine Passwörter oder Zugangsdaten!

Nachricht (zu ändernde Daten)
nach oben