Investmentfonds und Steuern

Egal, wie hoch Ihr angelegtes Vermögen ist oder wie erfahren Sie im Umgang mit Investmentfonds bereits sind: Die steuerliche Seite der Geldanlage sollte jeder Anleger kennen – und auch verstehen.
Die Broschüre „Investmentfonds und Steuern“ aus dem Hause Allianz Global Investors findet bereits seit Jahren großen Anklang, daher möchten wir Ihnen nachfolgend die aktualisierte Version zur Verfügung stellen.

Wenn im Nachgang noch offene Fragen sind, sprechen Sie uns an. Vielleicht haben wir aus unserer Erfahrung eine Idee.


Wichtige Hinweise: Hierbei handelt es sich um eine werbliche Information für die allgemeine Öffentlichkeit. Diese stellt weder eine Anlageberatung noch ein Angebot, eine Empfehlung oder eine Aufforderung zum Treffen von Anlageentscheidungen nach dem Wertpapierhandelsgesetz dar. Investitionen in Wertpapiere, Investmentfonds, Immobilien und Rohstoffe bergen hohe Verlustrisiken, bis hin zum Totalverlust. Weder vergangene Wertentwicklungen noch Prognosen haben eine verlässliche Aussagekraft über zukünftige Wertentwicklungen. Wir haben die Inhalte nach bestem Wissen und mit großer Sorgfalt erstellt, gleichwohl können wir die Korrektheit der Informationen nicht garantieren. Wir übernehmen keine Haftung für etwaige Schäden, die aus der Verwendung der in diesem Artikel enthaltenen Informationen resultieren. Alle Rechte bei Der Finanz Berater – Artur Wunderle Vermögensbetreuungs-GmbH, Hauptstraße 8 b, 82319 Starnberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.