Online sparen
Versicherungsvergleich
Online-Fonds
Depoteröffnung
Individuelle
Onlineberatung
+49 8151 6565 0 (Starnberg)

+49 89 3090549 0 (München)
Menü

Engagement

Das Leben ist ein ständiges Auf und Ab, für jeden von uns. Vieles aus Politik und Wirtschaft scheint uns unnötig und unverständlich. So vieles dabei vermag nicht in unserer Hand zu liegen. Und manchmal fühlen wir uns klein auf dieser Welt.

Wir haben jedoch den Vorteil, eine Wahl zu haben - viele haben noch nicht einmal das. So auch die Ärmsten der Armen, darunter beispielsweise die Waisenkinder in Guatemala.

Seit mehr als 10 Jahren unterstützen wir mit einer jährlichen Spende von 5.000 Euro die Kinderdörfer der Kinderzukunft. Aktuell fließen diese Gelder nach Guatemala in das schon 1991 gegründete Kinderdorf Aldea Infantil. Dort ist nach wie vor viel zu tun, um den laufenden Unterhalt zu sichern. 160 Kinder müssen ernährt werden, die Schul- und Berufsausbildung sichergestellt werden. Wenn Sie mehr über die Stiftung erfahren möchten, können Sie Herrn Artur Wunderle gerne ansprechen. Er steht mit Hans-Georg Bayer, dem Vorstand regelmäßig in Kontakt. Oder Sie sehen sich den informativen Jahresbericht 2016 an.

 

                                
       
   Video starten   Jahresbericht 2016

 

                                 

Die Schule im Kinderdorf: Bildung für Hunderte
Mädchen und Jungen.

  Die Kinder in den Projekten werden regelmäßig
von der Ärztin des Kinderdorfs untersucht.

Seit mehr als 20 Jahren hat sich die hessische Stiftung Kinderzukunft zur Aufgabe gemacht, den Ärmsten der Armen in Guatemala zu helfen. Begonnen hat alles mit der Errichtung des ersten Kinderdorfes "Aldea Infantil" in Salcaja im Jahre 1991. Seitdem wachsen die Projekte und mit ihnen die Anzahl der erfolgreich betreuten Kinder. Neben dem Kinderdorf fördert die Stiftung seit 2006 das Projekt "La Esperanza" und seit 2010 das Projekt "Monrovia". Ziel der langfristig angelegten Entwicklungsprojekte mit den Schwerpunkten Ernährung/Gesundheit, Bildung/Ausbildung und Aufklärung/Beratung ist es, die Betroffenen zu aktiven Selbstversorgern zu machen, die auf Dauer von fremder Unterstützung unabhängig sind.

Das Kinderdorf beherbergt zurzeit 159 Kinder, die von 64 Mitarbeitern betreut werden. Hier erhalten die Schützlinge Unterkunft, die nötige Nahrung, medizinische Versorgung, Kleidung und erfahren Liebe und Fürsorge. Vom Kindergarten bis hin zur Berufsausbildung durchlaufen sie eine umfassende Schulbildung in der von der Kinderzukunft eigens errichteten Schule. Ausbildungswerkstätten bereiten die älteren Jugendlichen intensiv auf einen späteren Beruf als Schlosser, Elektriker, Automechaniker, Schneider oder Schreiner vor. Im Dorf können die Kinder unbeschwert Kind sein. Vor allem aber lernen die Kinder alles Notwendige, um später ein eigenständiges Leben zu führen.

Die Stiftung Kinderzukunft leistet seit 1988 transparente Hilfe für Kinder in Not. Neben zahlreichen weltweiten Projekten unterhält sie eigene Kinderdörfer in Guatemala, Rumänien und Bosnien-Herzegowina. Die Stifungsarbeit finanziert sich durch Spenden, Patenschaften und Zustiftungen. Da die Verwaltungskosten durch Erträge des Stiftungsvermögens und zweckgebundene Zuwendungen gedeckt werden, gelangen alle Spenden zu 100 Prozent an die Kinder. Die Stiftung trägt das DZI-Spendensiegel und wurde 2009 von der hessischen Landesregierung als Stiftung des Jahres ausgezeichnet.

                
Eine gesunde Ernährung ist enorm wichtig
- hier ein reichhaltiges Frühstück für Kinder aus der Umgebung.
  Die Kinder lernen in der Schule Spanisch, eine Grundvoraussetzung für eine Ausbildung in Guatemala.

WIR LEBEN BERATUNG
Sie wünschen einen Rückruf?
Wünschen Sie einen Termin?
Sie möchten Ihre Daten ändern?
 
 
 
 

Sie benötigen einen persönlichen Ansprechpartner oder individuelle Beratung? Wir rufen Sie gerne zurück und nehmen uns Zeit für Sie.
(* Pflichtfelder)

Nachricht (Erreichbarkeit)

Sie wünschen einen persönlichen Termin mit individueller Beratung? Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen.

Nachricht (Terminvorschlag)

Sie sind umgezogen oder andere Daten haben sich geändert? Bitte teilen Sie uns kurz mit was wir ändern sollen damit Ihre Unterlagen immer auf dem neuesten Stand sind.
Wichtig: Übermitteln Sie uns auf diesem Wege keine Passwörter oder Zugangsdaten!

Nachricht (zu ändernde Daten)
nach oben